Lechia gewinnt gegen Śląsk. Paixao Brüder mit 101 Toren in Lotto Ekstraklasa

2017-12-01 23:44:00
Lechias Spieler besiegten Śląsk Wrocław im Spiel am Freitagabend im Stadion Energa Gdańsk mit 3:1. Marco Paixao erzielte zwei Tore für Lechia und ein Treffer machte sein Bruder Flavio. Dank der Tore, die im Kampf gegen Śląsk erzielt wurden, haben die Brüder Paixao bereits mehr als einhundert Treffer in den Lotto Ekstraklasa-Spiele!

 

Lechia Gdańsk – Śląsk Wrocław 3:1 (1:0)

Tore: M. Paixao (40., 80.), F. Paixao (56. Elfmeter) – Madej (82.)

Lechia: Kuciak – Milos, Nunes, Augustyn, Wawrzyniak – Sławczew, Łukasik – F. Paixao, Krasić (80. Balde), Peszko (89. Oliveira) – M. Paixao (83. Kuświk)

Śląsk: Słowik – Pawelec, Celeban, Poprawa, Augusto – Riera, Tarasovs (90. Bergier), Chrapek (70. Łyszczarz), Vacek, Kosecki (80. Madej) – Robak

Gelbe Karten: Nunes - Augusto