• NÄCHSTES SPIEL
    VS
    18.08.2017, 18:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    26.08.2017, 20:30
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    11.09.2017, 18:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    18.09.2017, 18:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    23.09.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    30.09.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    14.10.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    21.10.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    28.10.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    04.11.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    18.11.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    25.11.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    02.12.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    09.12.2017, 00:00
  • NÄCHSTES SPIEL
    VS
    13.12.2017, 00:00

Lechia gewinnt im Testspiel gegenn Chojniczanka

2017-02-02 08:39:00
Lechia Gdańsk erzielte den vierten Sieg in der Winterpause. Die Weiß-Grünen besiegten im Testspiel in Traugutta-Stadion Chojniczanka Chojnice 3:2.

In der ersten Halbzeit erzielte Lechia zwei Tore. In der 16. Minute Flavio Paixao nutzte einen guten Pass von Rafał Wolski und schoss aus der Distanz. In der 38. Minute Wolski fügte nach einer individuellen Aktion im Strafraum von Chojniczanka das zweite Tor hinzu.

 

In der zweiten Halbzeit in der 63. Minute war es schon 3:0 für Lechia, als Piotr Wiśniewski den Ball ins Netzt packte. Kurz vor dem Ende des Spiels Chojniczanka erzielte zwei Tore - in der 79. Minute schoss Paweł Golański und in der 88. Minut Marcin Biernat.

 

Lechia Gdańsk - Chojniczanka Chojnice 3:2 (2:0)

Tore: F. Paixao (16.), Wolski (38.), Wiśniewski (63.) - Golański (79.), Biernat (88)

Lechia: Podleśny (46. Bąk) - Nunes (46. Stolarski), Janicki (46. Vitoria), Maloca, Wawrzyniak (46. Wojtkowiak) - F. Paixao (46. Haraslin), Borysiuk (46. Chrapek), Krasić (46. Mila), Wolski (46. Fila) - M. Paixao (46. Wiśniewski), Kuświk (46. Mak)

 

Chojniczanka: Budziłek - Podgórski (46. Golańsk), Kieruzel (46. Lisowski), Markowski (46. Biernat), Pietruszka (46. Kosakiewicz) - Suchanek (30. Mikita, 62. Gierszewski), Kryszak (46. Grzelak), Zawistowski (46. Widelski), Meschia (46. Rybski), Biskup (46. Niedziela) - Mikołajczak (46. Jakóbowski)